ADVENT 2020 - Fürchtet Euch nicht!

Ein bunter Strauß voll Zuversicht

Hebe Deine Augen auf...

 

Die Himmelsbilder sollen Euch heute innere Ruhe und Zuversicht schenken - und das schöne Stück aus Mendelssons "Elias" kann das Seine dazu beitragen!

Vielleicht gelingt es Euch, nur zu hören und zu schauen und Euch alleine auf diese beiden Tätigkeiten zu konzentrieren statt noch zu denken?

Ich brauche das manchmal, das "Vor-mich-Hinschauen" (ihr erinnert Euch?!) - und das geht natürlich bei solchen Himmelsansichten besonders gut! Dann kann ich meine Gedanken einfach wie die Wolken am Himmel dahin ziehen lassen - leicht und frei.

Dann MUSS ich auf einmal nichts mehr denken/wissen/sagen/machen, sondern BIN einfach nur.

Und ich merke: ich bin gerne! Gerne da, gerne ich, gerne so....

 

In manchen Geschichten heißt es genau wie in dem Stück heute: "er/sie schaute an den Himmel..." - und vielleicht sollten wir uns das rein praktisch wieder angewöhnen, ganz ohne Zweck und Bedeutung.

Der Blick an den Himmel kann uns aufrichten und dadurch unsere Körperhaltung straffen, den Blick weiten und dadurch unseren Geist öffnen, die Augen entspannen und damit den Druck aus dem Kopf nehmen, uns innehalten lassen und dadurch das Hamsterrad des Alltags anhalten.

 

Ich probiere das gleich mal aus - seid ihr dabei??