ADVENT 2020 - Fürchtet Euch nicht!

Ein bunter Strauß voll Zuversicht

Alles hat seine Zeit.

 

Die Bilder zeigen uns den Kreislauf der Natur vom zarten Aufblühen über das kraftvolle Grün des Sommers bis zu den bunten Farben der verblühten Blätter und der Moose, die sich bilden, wenn sich die Blätter zersetzen.

In dieser Kombination hat der Thema "Vergänglichkeit" gar nicht Bedrohliches, findet ihr nicht auch?

Im Gegenteil - die Bilder wirken nur in der Zusammenstellung so farbenfroh und bunt. Einzeln wäre jedes nur halb so schön.

 

So ist das vielleicht auch in allen anderen Sparten unseres Daseins - die Zeit der Ruhe macht nur Spaß, wenn davor Aktivität war oder wie ein dummer Spruch sagt: "Faulsein ist nur schön, wenn man eigentlich viel zu tun hätte."

Froh zu sein ist viel schöner, wenn man sich auch an bedrückte Zeiten erinnern kann; Entspannung ist erst nach voriger Anspannung richtig toll, das weiß jede:r vom Sport. Weihnachten ist nur schön, wenn wir davor einen Advent, eine "Zeit der Erwartung" hatten - genauso wie Besuche, die man lange ersehnt hat, Geschenke, die man endlich austauschen darf, ein Essen, das endlich auf dem Tisch steht, nachdem es schon lange sooo gut geduftet hat....

 

Wenn wir uns klar machen, dass alles seine Zeit hat und eins ohne das andere nicht so schön wäre - vielleicht können wir dann auch diese ungewöhnlichen Zeiten besser durchhalten, bis endlich wieder andere Zeiten da sind!

 

Ich wünsche uns einen schönen vierten Adventssonntag!